Treffen der Welten
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius und Frau von Sirius - Hintergründe
Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Icon_minitime114.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".

Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Joujou11
              Ist dein Zuhause dort?
              Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die Menschen auf der Erde die …

Kommentare: 0
Außerirdische
Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Icon_minitime114.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".

Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Ingo_m10
    Unsere Vorstellung von dort oben?
         Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".

John
Und die Außerirdischen
Also

Kommentare: 0
Die Delfine
Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Icon_minitime114.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.

Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Cigdem10
       Uns geht es gut - euch auch?
     Bild: Cigdem Büyüktokati / pixelio.de



Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Icon_minitime114.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.

Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Cfalk_10
                   Kennen wir uns?
              Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten Jahren und meine geistige Heimat …

Kommentare: 0
Die Sonne
Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Icon_minitime123.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.

Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt 23052010
           Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, dachte ich, das ginge?

Grad erst aufgefallen beim …

Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Icon_minitime114.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.

Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Martin10
             Die Bank ist frei für dich
        Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner aus der Geistigen Welt

Angefangen …

Kommentare: 0
 

 Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Empty
BeitragThema: Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt   Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Icon_minitime125.09.20 18:53

Hi,

in der Anfangszeit hatte ich so meine Schwierigkeiten zu verstehen, wer kommuniziert da grad in meinem Kopf. Führe ich Selbstgespräche, habe ich jemanden in meinem Kopf? Und wenn ja, wer ist das?

Die Intention der Geistigen Welt

Ich bin von Haus aus ein rationaler Mensch. Ich glaube nicht, ich weiß. Und wenn ich es noch nicht weiß, dann versuche ich es herauszufinden, bis ich es weiß.

Irdisches Wissen habe ich hinbekommen. Ich weiß, wie Menschen funktionieren. Außerirdisches Wissen traue ich mich noch nicht bis zur Antwort, weshalb es uns gibt. Obwohl ich das Angebot bekam, es zu wissen. Könnte mich aus den Puschen hauen.

In all den Jahren der Kommunikation mit der Geistigen Welt habe ich immer überprüft, was wollen "die" von mir. Werde ich zu etwas gezwungen, muss ich Dinge tun, die mir nicht behagen?

Ich bin ein wachsamer, kritischer Mensch. Glauben verfängt bei mir nicht.

Resultat

Die Geistige Welt hat sich immer fein benommen. Es ging immer darum, mir zu helfen, damit ich anderen Menschen helfen kann, werde.

Zu Anfang 2007 wurde ich deutlichst hinterfragt, weshalb ich noch nicht mehr hinbekommen habe. Ich hatte ein schlechtes Gewissen. Es spornte mich an, es hinzubekommen, was ich vorhatte. Aus- und Weiterbildung.

Unsere Diskussionen

Sie waren manchmal heftig. Ich wurde mehrfach gebeten, nein, aufgefordert, mein Konzept für die Erde darzulegen. Sie hinterfragten alles. Auch die wirtschaftlichen Auswirkungen für mich als irdischer Mensch. Sie erkannten, dass ich auf dem Papier, dem Konto ein wohlhabender, reicher Mensch sein könnte in Sachen Geld. Denn das Konzept hat eine wirtschaftliche Grundlage, ich kann rechnen. In den Kalkulationen kam heraus, dass ich als Alleingesellschafter und Geschäftsführer nach etwa 4 Jahren 100 Millionen Umsatz erwirtschafte. Ferrarie? Häuser an der Küste?

"Geld ist für mich ein Tauschmittel", sagte ich im Kopf zur Geistigen Welt. Und wusste sofort, wehe wenn ich das nicht einhalte. Dann wird mir der Bezug zur Geistigen Welt ersatzlos gestrichen.

Aus hörbaren Gesprächen wurde eine leise Kommunikation

Ich erklärte in den Jahren, was ich noch alles machen muss, damit die Menschen sich auf der Erde weiterentwickeln können. Die Basis ist die Wirtschaftlichkeit, es muss sich innen mit allen Komponenten rechnen.

So musste ich der Geistigen Welt versprechen, dass ich mir keinen Lamborghini oder Co. kaufe. Ich erinnere mich genau: "Versprich mir das" sagte die Geistige Welt zu mir. Weshalb? Ich hatte mir 1998 einen BMW M 5 gekauft mit kaputten Motor. Es wurde ein Desaster. Ich wollte unbedingt schnell fahren, 265 hatte ich hinbekommen auf der Bahn. Aber wohin. In das Nichts.

Jetzt fahre ich einen Golf Cabrio, 20 Jahre alt. Schwarz. Ich lernte hinzu. Das Start-Up-Auto für mein irdisches Vorhaben.

Unsere Gespräche veränderten sich. Ich verstand immer besser. Deutliche Worte in meinem Kopf waren nicht mehr erforderlich. Es wurde leise. Gleichwohl immer verständlich.

Ich mag diese Art des Austausches. Ich schätze sie hoch.

Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Img_0011
Das war der Balkon 2007 - über die Leiter kam die Katze Streuner

PS: Als ich Jahre später erfuhr, dass ich Mitglied der Geistigen Welt bin, machte dieses Wissen für mich nicht einfacher. Auch das noch ...

John
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Empty
BeitragThema: Re: Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt   Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Icon_minitime107.10.20 18:04

John U. Doe schrieb:

PS: Als ich Jahre später erfuhr, dass ich Mitglied der Geistigen Welt bin, machte dieses Wissen für mich nicht einfacher. Auch das noch ...

John
John - ich möchte Dich fragen, was genau meinst Du damit:

" ...dass ich Mitglied der Geistigen Welt bin" bzw.

WO siehst Du Dich in dieser "Tabelle" ? :

http://www.puramaryam.de/ebene.html
-Die Ebenen des Seins und ihre Bewohner-
Nach oben Nach unten
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Empty
BeitragThema: Re: Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt   Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Icon_minitime108.10.20 8:14

Hallo Renate,

gerne gehe ich auf deine Frage ein.

Bis 2007 war es mir noch nicht klar, dass es einen Unterschied zwischen der feinstofflichen Welt, auch Geistige Welt genannt, und außerirdischen Zivilisationen gibt. Aber nach dem ersten "Anruf" in meinem Kopf von einer Commanderin einer außerirdischen Zivilisation, die mich um irdische Hilfe bat, verstand ich den Unterschied. Im Verlaufe der nächsten Jahre verstand ich auch, dass sich die Geistige Welt und zumindest Teile der außerirdischen Welt kennen und miteinander kommunizieren.

In einem meiner Gespräche mit der Geistigen Welt, das ich übrigens hier im Chat führte, wurde mir nebenbei mitgeteilt, dass ich Mitglied der Geistigen Welt bin. Ich war überrascht, denn bis zu dem Zeitpunkt hielt ich das nicht für möglich, dass ein irdischer Mensch mit außerirdischer, geistiger Heimat gleichzeitig Mitglied der Geistigen Welt sein kann. Dort gibt es weder Rang noch Namen. Jeder weiß dort von jedem, eine förmliche Ansprache gibt es dort nicht.

Ich spürte und wusste mit dieser Information, dass meine Verantwortung noch größer ist, als ich annahm. So unternahm ich bewusst nichts mehr, um mit einem anderen Menschen telepathisch zu kommunizieren. Denn dies kann zu erheblichen Verwirrungen im Kopf des anderen Menschen führen, weil er nicht weiß, wer jetzt gerade in seinem Kopf mit ihm spricht.

Eines möchte ich dir noch berichten. Ich habe beim Veröffentlichen von Gesprächen mit der Geistigen Welt anfangs mehrfach den Fehler gemacht, die Geistige Welt nicht vor der Veröffentlichung zu fragen, ob ich das auch darf, ob es gewünscht ist. Weil die Gespräche ja quasi vertraulich waren. Und bei groben Verstößen von mir zu selbst aufgestellten Verhaltensregeln kann die Geistige Welt auch mal eben den PC abschalten, mittels Energie-Transfer. Umgekehrt ist die Geistige Welt auch in der Lage, meine Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Sache leise zu lenken, damit ich mich dem Thema widme. Immer zu meinem Vorteil übrigens. Damit zum Vorteil für andere.

Gruß von John
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Empty
BeitragThema: Re: Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt   Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt Icon_minitime108.10.20 9:07

John U. Doe schrieb:
Hallo Renate,
gerne gehe ich auf deine Frage ein.

Danke für dein feedback John 
ich möchte auf einige Deiner Aussagen eingehen - indem ich Dich vorher zitiere > ***...***
 
***In einem meiner Gespräche mit der Geistigen Welt, das ich übrigens hier im Chat führte, wurde mir nebenbei mitgeteilt, dass ich Mitglied der Geistigen Welt bin. Ich war überrascht, denn bis zu dem Zeitpunkt hielt ich das nicht für möglich, dass ein irdischer Mensch mit außerirdischer, geistiger Heimat gleichzeitig Mitglied der Geistigen Welt sein kann. Dort gibt es weder Rang noch Namen. Jeder weiß dort von jedem, eine förmliche Ansprache gibt es dort nicht.***
 
Klar lieber John, dass die `ENERGIEN´ in der Geistigen Welt sich `untereinander kennen´....wenn ich das mal so "salopp" ausdrücken darf. :)
Es ist auch schwer, Manches mit den `uns gegebenen Worten´ zu beschreiben, um es "Freund Verstand" näher bringen zu können Wink -
und manchmal  g i b t   es auch einfach keine Worte, die beschreiben können, WAS da so alles geschieht.
Ich z.B. arbeite (seit vielen Jahren...nachdem wir uns "gefunden" haben) mit IHM zusammen (irdisch  u n d  ausserirdisch) :)
https://kosmischebrieftaube.wordpress.com/author/soul4free/
Sein "irdischer" Nachname ist quasi "Programm" - wenn ich diesbezüglich an die Schumann-Resonance denke.
 
***Eines möchte ich dir noch berichten. Ich habe beim Veröffentlichen von Gesprächen mit der Geistigen Welt anfangs mehrfach den Fehler gemacht, die Geistige Welt nicht vor der Veröffentlichung zu fragen, ob ich das auch darf, ob es gewünscht ist. Weil die Gespräche ja quasi vertraulich waren. Und bei groben Verstößen von mir zu selbst aufgestellten Verhaltensregeln kann die Geistige Welt auch mal eben den PC abschalten, mittels Energie-Transfer. Umgekehrt ist die Geistige Welt auch in der Lage, meine Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Sache leise zu lenken, damit ich mich dem Thema widme. Immer zu meinem Vorteil übrigens. Damit zum Vorteil für andere.***
 
Das durfte ICH ebenfalls -mehrmals- erfahren. Mitten in einem Telefongespräch (grad, wenn´s ein -ich sach mal- "brisantes Thema" war - STILLE > Verbindung war unterbrochen. Oder mails, die ich abschickte, kamen nicht an - und mir wurde dann später von SPIRIT mitgeteilt, "dass es einfach noch zu "früh" gewesen sei, diese -meine- Mitteilung an den "Anderen zu versenden".
Seitdem frage ich IMMER vorher: Kann/darf ich das  s o  abschicken ?
 
----------
 
Ich möchte, unsren "AUFSTIEG" betreffend"
(was ja -im Grunde- nichts anderes bedeutet, als eine "Erweiterung unsres BewusstSein, die IN UNS stattfindet")
noch Nachstehendes hierlassen - das ich vor vielen "Monaten" von -ich sach mal- `höchster EBENE´ mitgeteilt bekam:
 
-Zum Aufstieg-
 
Es wird anders sein als du denkst.
Denkst du es werden in Außen klar sichtbare Zeichen zu sehen sein - es wird so sein, doch anders als du denkst.
Denkst du es wird mit einem Partner/einer Partnerin sein - es wird so sein, doch anders als du denkst.
Denkst du es wird ein Feuerwerk sein - es wird so sein, doch anders als du denkst.
Egal was immer du denkst - es wird so sein, doch anders als du denkst.
Eines wird es sein - altes wird zu Asche und dann zu Staub.
Eines wird sein - du wirst in Begleitung sein.
Du bist nie allein. Du wirst bei dir sein.
Es wird alles anders - als du denkst.
Nach oben Nach unten
 
Die leisen Gespräche mit der Geistigen Welt
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Die Welten :: Welten-
Gehe zu: