StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius - der Sohn des Wissens
14.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".


Ist dein Zuhause dort?
Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die Menschen auf der Erde die …

Kommentare: 0
Außerirdische
14.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".


Unsere Vorstellung von dort oben?
Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".

John
Und die …

Kommentare: 0
Die Delfine
14.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.


Uns geht es gut - euch auch?
Bild: Cigdem …

Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
14.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.


Kennen wir uns?
Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten Jahren und meine geistige Heimat hier mit …

Kommentare: 0
Die Sonne
23.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.


Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, dachte ich, das ginge?

Grad …

Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
14.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.


Die Bank ist frei für dich
Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner aus der Geistigen Welt



Kommentare: 0

Teilen | 
 

 Weshalb die Erde so wertvoll ist - aus Sicht der Welten

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

avatar

Anzahl der Beiträge : 1630
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

BeitragThema: Weshalb die Erde so wertvoll ist - aus Sicht der Welten   30.04.15 2:10

Hi,

ich bin hier, um meine Entscheidung aus der Zukunft zu verhindern. Ich musste auf den Knopf drücken, die Erde auszulöschen, weil einige Erdenbewohner mit der für die Erde zur Verfügung gestellten, neuen Energietechnik machthaberisch und damit zerstörerisch umgegangen sind.

In der für dich wahrgenommenen Zukunft. Ich war bereits dort, deshalb weiß ich es.

"Und weshalb bist du hier?"

Die Ein- und Auswirkung

"Die Auswirkung war höher, als von uns gedacht, erwartet. Wir hatten die Technik entwickelt, um zu leben. Nicht um sie zu zerstören."

Die Wertigkeit der Erde - nicht der Menschen

"Es gibt nicht so viele Konstellationen mit Sonne, Mond und der Entfernung zueinander bei uns da oben. Das Wasser genügend vorhanden ist, Vegetation blüht, es warm ist, der Boden etwas zu Essen ermöglicht. Es sogar ein Meer gibt."

Wir würden gerne auf solch einem Planeten leben

"Ihr habt Misst gebaut, immer wieder, nicht verstanden. Habt Religionen erfunden, obwohl wir bei euch waren. Ihr bekriegt euch über das Thema "Glauben". Wie dumm sind manche von euch. Es gibt keinen Glauben, keine Religion. Nur Wissen. Oder Unwissenheit."

"Bist du religiös?" - Ich denke selber

Ich bevorzuge Manitu. Oder Manna. Oder den Gott des Wassers. Gut kommt auch die Idee von der Gottes-Ehrfurcht. Sich dreimal kreuzigen, hat auch einen Markt.

Die Lebensmöglichkeit von uns allen wäre zerstört worden

"Nicht nur die Erde war bedroht, auch viele Welten. Fast das ganze Universum. Vielleicht sogar darüber hinaus. Es wäre zu einer großen Katastrophe gekommen."

Die Information über die Möglichkeiten des Atoms wurde nicht von Menschen erfunden, das Wissen wurde zur Verfügung gestellt. Zu friedlichen Zwecken. Die Atomwaffe haben Menschen daraus gemacht, ohne Genehmigung von euch.


Bild: Andreas Dengs / pixelio.de

Seit ich mein für die Öffentlichkeit insgeheimes Treffen der Welten hier begann zu veröffentlichen, begann etwas. Was ich nicht ahnte, nicht wusste, nicht voraussah - es gab Gespräche mit den Welten, auch bei mir mir daheim. Ich hatte Besuch bekommen von tollen außerirdischen Wesenheiten. Wir tanzten sogar miteinander. Bäume sprachen mit mir, ich mit ihnen.

Wäre es wirklich möglich, dass ihr eure Energietechnik (noch) zurückbehaltet?

"Ja."

Einen Tag später

"Genehmigt".


Bild: Benjamin Thorn/pixelio.de

Positiv genug?

"Du Spinner..."

John und die Welten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Weshalb die Erde so wertvoll ist - aus Sicht der Welten
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Die Welten :: Treffen der Welten-
Gehe zu: