StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius - der Sohn des Wissens ist Christian
14.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".


Ist dein Zuhause dort?
Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die Menschen auf der …

Kommentare: 0
Außerirdische
14.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".


Unsere Vorstellung von dort oben?
Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".

John
Und …

Kommentare: 0
Die Delfine
14.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.


Uns geht es gut - euch auch?


Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
14.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.


Kennen wir uns?
Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten Jahren und meine geistige …

Kommentare: 0
Die Sonne
23.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.


Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, dachte ich, …

Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
14.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.


Die Bank ist frei für dich
Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner aus der …

Kommentare: 0
Teilen | 
 

 "Du hast uns alleine gelassen und bist zur Erde geflogen"

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

avatar

Anzahl der Beiträge : 1670
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

BeitragThema: "Du hast uns alleine gelassen und bist zur Erde geflogen"   07.11.14 19:21

Hi,

wenn du den anschließenden Dialog mit den Welten ließt, wirst du den Eindruck bekommen, dass sich die Wortwahl, der Sprachstil der Welten verändert. Genauso ist es in meinem Kopf auch angekommen. Als ob jemand den Telefonhörer, das Mikro  weitergegeben hat. Diesen Wechsel habe ich zwischenzeitlich mehrfach erlebt und kann damit ganz gut umgehen. Deshalb schreibe ich ja Welten im Plural als Gesprächspartner.

Es gab keine weiße Seite

Bei diesem Gespräch gab es aber eine Besonderheit. Wie immer zu Beginn rufe ich eine leere, weiße Seite auf, um dort zu schreiben, wenn ich nicht im Chat vom Treffen der Welten beginne. Ich bekam aber keine weiße Seite aufgerufen. Sie war bereits formatiert und konnte von mir nicht verändert werden. Während des Gespräches zum Schluss wurden die Buchstaben fett hellrot, ich konnte sie nicht korrigieren. Wie kann das gehen? Technischer Defekt? Fehler des Ausführers? Mit diesen Fragen habe ich mich die letzten Jahre beschäftigt. Antwort: „Sie“ haben die Möglichkeit zur Beeinflussung. Und wie geht das? Durch Energie. Das geht auf vielen Wegen, nicht nur im Netz.

Die Beeinflussung durch Energie

Beispiel aus der Erdenkommunikation. Vielleicht hast du schon einmal selbst erlebt, wie du in einem Gespräch mit einem anderen Menschen das Gefühl bekommen hast, der saugt mir die ganze Kraft raus und wolltest am liebsten sofort weg. Und umgekehrt hast du vielleicht schon einmal einen Menschen erlebt, der dir viel Kraft gegeben hat. Das ist Energie.

John: Wo seit ihr?
Welten: Weit
Welten: Du bist nah  – zu nah  – fast zu nah; du hast zu viel verstanden
John: Es stand mir nicht zu, das zu wissen?
Welten: Jetzt schon, früher nicht
Welten: Bitte hör auf
John: Wie geht es euch inzwischen in den abdriftenden Welten?
Welten: Beschissen, du Arschloch
Welten: Du hast uns allein gelassen und bist zur Erde geflogen – und?, hat es geklappt? – ne, hat es nicht, du Arschloch – ich will nie wieder mit dir etwas zu tun haben, Mistkerl
John: Darf ich etwas sagen?
Welten: Wenn es sein muss
John: Ich weiß nichts von meiner Vergangenheit, ich weiß nicht, wer ich war – ich hatte allerdings immer ein Gefühl in mir, dass ich früher (ist für mich die Zukunft) elementaren Mist gebaut habe; ich habe keine Erinnerung daran
Welten: Du weißt es nicht?
Welten: Nicht mehr?
John: Nein, wirklich nicht
Welten: Du hast keine Ahnung darum, was du getan hast?
John: Wirklich nicht
Welten: Du sagst die Wahrheit?
John: Ja
John: Ich habe keine genaue Erinnerung an mein Leben vorher
Welten: Es gibt kein Leben vorher, du Spinner
Welten: Es gab und gibt nur …
Welten: Du lebst auf der Erde?
John: Derzeit, ja
Welten: Passt?
John: Ne
Welten: Geh doch einfach
John: Hab nen Job hier, Wissen und grade Rückgrade aufzubauen
Welten: Holla, der Bursche geht es an
Welten: Weißt du, wer wir sind?
John: Nein
Welten: Du hast es beim Nein belassen
John: Ja
Welten: Du powerst, ich akzeptiere – vorerst
Welten: Wir kommen – gute Antwort
Welten: Ich kenne Wesen in den Flotten, die haben dich kennen gelernt; du kennst shane?
John: Ja, shane schreibt sich mit einem großen S – auf der Erde
Welten: Du hast ihre Kinder kennen gelernt?
John: Ja, habe ich – wir haben zusammen getanzt, miteinander gesprochen – das waren ganz großartige Erlebnisse mit Wesen außerhalb der Erde – innerhalb meiner Welt
Welten: Wir möchten dich einladen zum Treffen der Welten
John: Woher komme ich, wisst.. – ihr wisst
Welten: Wir kennen die Welt dort
Welten: Ist nicht so weit weg, wie du dachtest
John: Wer seit ihr?

John U. Doe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
"Du hast uns alleine gelassen und bist zur Erde geflogen"
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Die Welten :: Welten-
Gehe zu: