StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius - der Sohn des Wissens ist Christian
14.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".


Ist dein Zuhause dort?
Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die Menschen auf der …

Kommentare: 0
Außerirdische
14.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".


Unsere Vorstellung von dort oben?
Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".

John
Und …

Kommentare: 0
Die Delfine
14.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.


Uns geht es gut - euch auch?


Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
14.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.


Kennen wir uns?
Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten Jahren und meine geistige …

Kommentare: 0
Die Sonne
23.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.


Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, dachte ich, …

Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
14.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.


Die Bank ist frei für dich
Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner aus der …

Kommentare: 0
Teilen | 
 

 Die Hitparaden

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

avatar

Anzahl der Beiträge : 1669
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

BeitragThema: Die Hitparaden    06.09.13 17:37

Hi,

auf die Idee bin ich erst gekommen, als ich in den Einstellungsmöglichkeiten der Themen- und Beitragsreihefolge gesehen habe, dass es auch anders geht.

Üblicherweise sieht die Einstellung so aus, dass die neuesten Themen und Beiträge zuerst erscheinen. Die Alternative dazu ist, das älteste Thema, oder den ältesten Beitrag zuerst zu veröffentlichen. In irgendeinem Forum hatte ich das mal erlebt und fand es eher grauenhaft, ständig nach hinten blättern zu müssen, um den neuesten Beitrag lesen zu können. Damit war diese Einstellungssache für mich im Kopf erledigt.

Das meist gesehene Thema zuerst


Bild: www.alexander-hauk.de / pixelio.de

Nun sah ich aber im Rahmen meiner Idee des "stillen Applauses", es gibt noch eine andere Einstellungsmöglichkeit: "Anzahl der Sichtungen - die meist gesehenen Themen zuerst". Hoppala, das geht auch?, dachte ich zuerst so vor mich hin.

Nach dem nächsten Einstellen eines neuen Musikstückes erschrak ich Wochen später, ich hatte es 65 Mal gehört. Muss mir wohl gefallen haben. Und magst du das auch, heute? Und was ist in 2, 4 Jahren? Dann würde diese Musik auf Seite 16 zu finden sein, weil es dann schon so lange her ist, als ich es hier veröffentlichte.

Daraus entstand die Idee, nicht die neuesten Musikbeiträge zuerst anzeigen zu lassen, sondern die meist gehörten. Die Konsequenz daraus ist, dass jedes neues Stück zuerst in den hinteren Rängen landet und gefunden werden muss. Wer will aber schon ständig in dieser Rubrik suchen müssen? Niemand. Als Mitglied bekommst du nach dem Einloggen gesondert angezeigt, in welchem Themenbereich neue Beiträge vorhanden sind. Und es wird in der rechten Box laufend angezeigt, welche Themen neu sind. Ich probierte es aus, klappt.

Aus der einen Idee entstanden die 2 weiteren Ideen. "Kleinkunst" und "Selbstverfasstes" könnten doch ebenfalls so eingestellt werden. Gedacht, umgesetzt, ausprobiert. Geht. Damit haben wir 3 Hitparaden.

Die Spielregeln

Da wir hier alle nicht kommerziell unterwegs sind, und auch nicht das eigene Ego befriedigen wollen, geht es um das ehrliche Lesen, Hören und Sehen. Wer meinen sollte, mit 50, oder 100 Neuaufrufen eines Beitrages innerhalb eines Tages seinen Favoriten auf die Nr. 1 katapultieren zu müssen, der ist auf dieser Ebene fehl am Platze und hat es nicht verstanden. Als Admin könnte ich das nachrecherchieren, will ich aber nicht.

Wer aber unbedingt den einen Song, das Gedicht oder einen Kleinkunstauftritt die ganze Nacht lesen, sehen oder hören möchte, der macht es ehrlich. Ich kann mich zum Beispiel an Musikstücke erinnern, die habe ich wochenlang ausschließlich gehört. Gemocht ist gemocht, da ist es völlig wurscht, was andere Menschen davon halten.

Musik

Da ich die Idee erst bekam, nachdem ich schon über 100 Musikbeiträge eingestellt hatte, musste ich eine weitere Spielregel erfinden. Die Charts der Musik werden klassisch nach Singles und LP`s sortiert. Ich habe bei manchen Künstlern mehrere Songs unter einer Headline eingestellt, die mir besonders am Herzen liegen. Also gestalten wir es so, dass es eine Mischform gibt. Pro Musikeinstellung sollte es nicht mehr als eine 5-er-Kombination geben. Eine ganze LP vorstellen gibt es somit nicht, ist hier auch nicht der richtige Platz dafür.

Ganz wesentlich ist dein persönlicher Bezug zu dieser Musik. Was hast du damit erlebt, weshalb hat es in deinem Leben eine Rolle gespielt, was verbindest du mit dieser Musik, welche Stellenwert hat sie. Also einfach einen Link einfügen mit der Kurzkommentierung "fette Musik" ist hier nicht angesagt. Bitte schreib zuerst etwas darüber. Und dann erst das Video.

Video downloaden - so geht das

Wie das geht? Sehr einfach. Zuerst YouTube aufrufen, den Beitrag finden, es geht um die URL. Dann hier im Editor-Feld in der Button-Leiste YouTube anklicken, die URL einfügen, fertig. Bitte noch nicht gleich auf "Senden" klicken, erstmal die "Vorschau" wählen. So siehst du, ob es funktioniert hat und du kannst noch korrigieren.

Kleinkunst

Hier mehrere Beiträge von einem Künstler unter ein Thema zu packen, macht nicht viel Sinn. Ich plädiere dafür, dass es um den einen Auftritt geht. Gefallen dir mehrere Auftritte eines Künstlers, dann stell sie einzeln ein. Und wie in der Musik auch hier, mit einer Beschreibung, weshalb es dir gefällt und was du damit zu tun hast.

Selbstverfasstes

Liedtexte, Kurzgeschichten, Gedichte - was auch immer du in deinem Leben selbst in Zeilen komponiert hast, lass es uns lesen. Bitte schreib zu dem jeweiligen Werk das Datum, wann du es verfasst hast. So können wir besser nachvollziehen, in welchem Zusammenhang es bei dir steht. Pro Beitrag nur ein Selbstverfasstes.

Also Mädels und Jungs, Damen wie Herren:

Plaudert aus dem Nähkästchen, erzählt, was euch bewegt, berührt oder getroffen hat. Oder sagt und zeigt, was ihr einfach großartig und klasse fandet, findet.

Neuerung:

Auch die Kooperationspartner sind jetzt so eingestellt, dass die Meistgelesenen zuerst zu sehen sind.

Gruß von mir an dich, euch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die Hitparaden
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Infos zum Inhalt :: Die Übersicht :: Hitparaden: eigene Werke + Musik + Kleinkunst-
Gehe zu: