StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius - der Sohn des Wissens ist Christian
14.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".


Ist dein Zuhause dort?
Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die Menschen auf der …

Kommentare: 0
Außerirdische
14.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".


Unsere Vorstellung von dort oben?
Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".

John
Und …

Kommentare: 0
Die Delfine
14.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.


Uns geht es gut - euch auch?


Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
14.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.


Kennen wir uns?
Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten Jahren und meine geistige …

Kommentare: 0
Die Sonne
23.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.


Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, dachte ich, …

Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
14.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.


Die Bank ist frei für dich
Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner aus der …

Kommentare: 0
Teilen | 
 

 "Dürfen wir in deinen Kopf kommen?"

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

avatar

Anzahl der Beiträge : 1658
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

BeitragThema: "Dürfen wir in deinen Kopf kommen?"   07.07.18 16:01

Hi,

ich bekam vor einigen Tage die Rüge der Welten, dass ich nicht Inhalte und Fotos veröffentlichen darf, ohne vorher zu fragen, ob ich das darf. Es gab schon einmal diese Rüge an mich von den Welten vor einigen Jahren. Ich versprach mich daran zu halten.

Und dann, nach dem letzten Treffen der Welten 2017, bin ich etwas abgetaucht, in mich gegangen. Habe gedacht, meine vornehmliche Aufgabe ist nun, mich um meine irdische Aufgabe zu kümmern. Die Aus- und Weiterbildung der Erden-Menschen.

Als ich vor einigen Tagen wieder aktiv wurde im Treffen der Welten, hatte ich überhaupt nicht mehr in meinem Focus, dass es den Veröffentlichungs-Schutz gibt. Ich machte einfach. Und bekam mit Recht die zweite Rüge.

Vor einigen Jahren begann es, als ich eine Sendung im Fernsehen sah, die wichtig, wertvoll war. Für mich, meine Weiterentwicklung. Ich spürte, da möchte noch jemand mitsehen, mithören. Ich bekam die Idee, dass diese Welt in meinen Kopf kommen darf, um durch meine Augen mitsehen zu können.

Das war eine Entscheidung von mir, die hochrangig war in meiner Freiheitskompetenz. Erstmalig habe ich erlaubt, dass eine andere Welt in meinen Kopf kommen darf. Mit einem guten Gefühl, einem guten Wissen. Denn so war es möglich, dass Welt ungefiltert durch meine Gedanken sehen und hören konnte.

Ich sagte dieser Welt, den Welten ausdrücklich, dass diese Möglichkeit, in meinen Kopf kommen zu dürfen, eine Einzelfallentscheidung von mir ist. Keine generelle Erlaubnis ist.

In den Jahren danach merkte ich manchmal, sie sind in meinem Kopf - ohne mich vorher zu fragen, ob sie das dürfen. Ich wurde darüber sehr ärgerlich, es beschnitt meine Freiheit ganz tief. Es ging soweit in mir, dass ich mich fragte, ob ich ihnen noch einmal die Erlaubnis erteilen darf.

Heute fragten mich die Welten, ob sie mitsehen und mithören können, als ich einen Beitrag eines Kabarettisten sah, den ich für sehr erklärend hielt. Halte.

Oh, dachte, ich, die Welten fragen mich. Natürlich gerne, war meine Antwort.

Das ist Kooperation. Wir lernen voneinander, helfen uns. Jeder mit seinen Möglichkeiten.

Danke für eure Aufmerksamkeit.

John U. Doe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
"Dürfen wir in deinen Kopf kommen?"
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Die Welten :: Welten-
Gehe zu: