StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius - der Sohn des Wissens
14.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".


Ist dein Zuhause dort?
Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die Menschen auf der Erde die …

Kommentare: 0
Außerirdische
14.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".


Unsere Vorstellung von dort oben?
Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".

John
Und die …

Kommentare: 0
Die Delfine
14.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.


Uns geht es gut - euch auch?
Bild: Cigdem …

Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
14.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.


Kennen wir uns?
Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten Jahren und meine geistige Heimat hier mit …

Kommentare: 0
Die Sonne
23.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.


Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, dachte ich, das ginge?

Grad …

Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
14.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.


Die Bank ist frei für dich
Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner aus der Geistigen Welt



Kommentare: 0

Teilen | 
 

 Das gelandete Raumschiff und die gemeinsame Nacht

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

avatar

Anzahl der Beiträge : 1630
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

BeitragThema: Das gelandete Raumschiff und die gemeinsame Nacht   17.12.16 16:39

Hi,

als ich 2007 mein erstes Gespräch mit der Geistigen Welt hatte, begann mein Lernprozess. Unterscheiden zu lernen, wer spricht da in mir mit wem.

Der innere Dialog

Den führt jeder Mensch, geräuschlos. Es finden ständig innere Gespräche statt. Abwägungen, Entscheidungen, bewusste Gedanken, unbewusste Handlungen. Wer es nicht weiß, was bei ihm innen passiert, der führt sein Leben programmiert. Ohne es zu wissen.

War es die Geistige Welt – oder bin ich es?

Ich musste lernen zu unterscheiden. Ich fand es heraus. Die Geistige Welt hat eine andere Stimme als ich. Und sie benutzt ein anderes Vokabular. So konnte ich es klären. Und die Geistige Welt ist nicht die Geistige Welt. Es gibt mehrere dort. Auch das musste ich lernen. Wer ist denn das jetzt gerade, mit dem ich spreche.

Die außerirdischen Begegnungen

Ich hatte bereits vor dem ersten Gespräch mit der Geistigen Welt die Vermutung, dass die Geistige Welt nicht gleichzeitig die Außerirdischen sind. Nicht sein können. Es war aber nur meine Annahme.

Als ich erstmalig Besuch in meiner Wohnung bekam, durch die Balkontür, wurde es anders. Die Kommunikation zwischen ihnen und mir war immer telepathisch. „Sehen“, so wie irdische Menschen das betrachten, bewerten, so ist dieses Sehen nicht. Es ist unsichtbar – und gleichzeitig sichtbar. Also für mich. Wie eine zu sehende Energieform.

Sie wollten bei mir schlafen

Als sie damals zu mir herein kamen, fragten sie mich, ob sie in mein Bett dürften. Huch, ich war überrascht. Was ist an meinem Bett so wertig, fragte ich mich. Wenn sie es möchten, ok. Nach einiger Zeit huschten sie an meinem Schreibtisch vorbei auf den Balkon. Weg waren sie.

Das gelandete Schiff

Ich hatte bis zu diesem Zeitpunkt noch nie ein Schiff real gesehen. Vor etwa 2 Wochen sah ich es. Ich saß an meinem Schreibtisch, blickte zum Fenster, zur Balkontür. Und dann sah ich es landen. Energetisch zu sehen.

Unsere gemeinsame Nacht in meinem Bett

Ich lebe seit über 15 Jahren alleine, habe in diesem Zeitraum mit keinem Menschen eine Nacht verbracht. Und dann das.

Ich holte das zweite Kopfkissen, die Decke. Bereitete das Nachtlager an meiner Seite.

Ich schlief ganz ruhig. Als wenn ein langjähriger Freund zu Gast ist.

John U. Doe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Das gelandete Raumschiff und die gemeinsame Nacht
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Die Welten :: Treffen der Welten-
Gehe zu: