StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius - der Sohn des Wissens ist Christian
Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Icon_minitime114.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".

Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Joujou11
Ist dein Zuhause dort?
Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die …

Kommentare: 0
Außerirdische
Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Icon_minitime114.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".

Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Ingo_m10
Unsere Vorstellung von dort oben?
Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".



Kommentare: 0
Die Delfine
Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Icon_minitime114.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.

Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Cigdem10
Uns geht es gut - euch …

Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Icon_minitime114.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.

Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Cfalk_10
Kennen wir uns?
Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten Jahren und meine …

Kommentare: 0
Die Sonne
Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Icon_minitime123.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.

Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren 23052010
Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, …

Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Icon_minitime114.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.

Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Martin10
Die Bank ist frei für dich
Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner …

Kommentare: 0
Teilen
 

 Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1672
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Empty
BeitragThema: Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren   Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Icon_minitime103.06.15 22:48

Hi,

Bratwurst, Hähnchen, Schnitzel & Co. waren lange Jahre einfach nur Gerichte auf meinem Teller. Woher sie kommen, dass ein Tier dafür sein Leben lassen musste, ging an meinem Bewusstsein vorbei.

Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren Helene10
Bild: Helene Souza / pixelio.de

Aus meiner damaligen Sicht völlig inakzeptabel war gleichwohl das Jagen von Tieren, ebenso das Angeln von Fischen als "Sport". Das widerte mich an, männliches Gehabe über ihren Beute-Erfolg. Alte Gen-Weitergabe. Ich forschte im Verlaufe der Jahrzehnte nach, weshalb die Menschen das machen, obwohl es doch genügend andere Nahrungsmittel gibt - zumindest insgesamt auf der Erde.

Das Gespräch mit den Delphinen

Gefühlt hatte ich es schon länger, aber ich wusste es nicht. Bis mich Delphin ansprach. Das war etwa 2008 (an anderer Stelle hier im Portal genauer nachzulesen). Ich hatte noch nie mit einem Delphin gesprochen und war daher überrascht. Seine entscheidende Frage war:

"Weshalb habt ihr den Vertrag nicht eingehalten?"

Ich stockte zuerst - ein Delphin spricht mit mir und kennt diesen Vertrag? Oh. Da weiß jemand viel, dachte ich, fühlte ich. Ich versuchte zu erklären, weshalb die Menschheit nichts von diesem Vertrag weiß, dass viele Menschen uns wohl für verrückt erklären würden, wenn wir ihnen erklären, dass es eine Vereinbarung zwischen Mensch und Tier gibt. "Erklär es ihnen".

Anschließend dachte ich darüber nach, wer hier auf der Erde wirklich etwas weiß. Übrigens, wenn ich heute jogge, dann schaue ich immer auf die Erde, um kein Lebewesen versehentlich zu töten.

Der Inhalt des Vertrages

"Menschen und Tiere vereinbaren, dass nur dann ein anderes Lebewesen getötet werden darf, wenn es keine andere Möglichkeit gibt, Nahrung aufzunehmen".

Mein Name ist John U. Doe - und ich freue mich auf das Treffen mit den Delphinen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Der Vertrag zwischen Menschen und Tieren
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Die Welten :: Evolution-
Gehe zu: